Zapallar

Maria Feierbach April 6, 2016 Z 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Zapallar ist eine chilenische Stadt und Gemeinde in der Provinz Petorca, Region Valparaíso entfernt. Die Gemeinde erstreckt sich über eine Fläche von 288,0 km.

Zapallar ist ein exklusiver Badeort, unter der chilenischen Elite beliebt. Sie haben einige der teuersten Wohnimmobilien.

Demographische Daten

Nach der Volkszählung des Nationalen Instituts für Statistik 2002 hat Zapallar 5659 Einwohner. Von diesen lebten 4744 in städtischen Gebieten und 915 in ländlichen Gebieten. Die Bevölkerung wuchs um 24,3% zwischen den 1992 und 2002 Volkszählungen.

Administration

Als Gemeinde ist Zapallar eine dritte Ebene administrative Teilung der Chile von einem Gemeinderat verwaltet, durch eine alcalde die direkt alle vier Jahre gewählt wird geleitet. Die 2008-2012 alcalde ist Nicholas Cox Urrejola. Der Gemeinderat hat folgende Mitglieder:

  • Liliana Figueroa Arancibia
  • César Ramírez Navia
  • Fidel Rojas Guerra
  • Sergio Urrejola Monckeberg
  • Alberto Valenzuela Núñez
  • Pablo Valdés Aldunate

Innerhalb der Wahlkreise von Chile wird Zapallar in der Abgeordnetenkammer von Herrn Eduardo Cerda und Frau Andrea Molina als Teil der 10. Wahlkreis vertreten ,. Die Gemeinde liegt im Senat von Ignacio Walker Prieto und Lily Pérez San Martín im Rahmen des 5. Senatswahlkreis vertreten.

  Like 0   Dislike 0
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha