Zhou Qiang

Tsubasa Lerch Juli 20, 2016 Z 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Zhou Qiang ist die Bundesrichter und Präsident des Obersten Volksgerichts Chinas. Zuvor war er als Sekretär der Kommunistischen Partei Chinas Hunan Ausschuss, first-in-Gebühr von der zentralchinesischen Provinz. Er diente als Gouverneur der Provinz zwischen 2007 und 2010.

Leben und Karriere

Geboren in Huangmei, Provinz Hubei, wurde Zhou ein Nachdiplomstudium erhalten und ist Mitglied der Kommunistischen Partei Chinas. Er begann seine Arbeit im August 1976.

Im November 1995 wurde er gewählt, um die Sekretärin des zentralen Sekretariats der Kommunistischen Jugend-Liga auf der 4. Plenartagung des 13. Zentralkomitees CYL sein. Im Juni 1998 wurde er zum Ersten Sekretär der CYL Zentralsekretariat erhöht und wurde im Juli 2003 wiedergewählt Im September 2006 wurde Zhou als eines ständigen Ausschusses Mitglied und Vizesekretär des CPC Hunan Ausschusses ernannt.

Am 30. September wurde er der stellvertretende Gouverneur von Hunan, durch den Ständigen Ausschuss des 10. Hunan Volkskongresses ernannt. Im Dezember 2006 trat er als Erster Sekretär des Zentralsekretariats des CYL. Am 3. Februar 2007 wurde Zhou als Gouverneur von Hunan bestätigt und wurde am 24. Januar 2008 wiedergewählt Am 25. April 2010 ist er Sekretär des CPC Hunan Committee ernannt. Am 23. November 2011 wurde Zhou Sekretär der Provinz Hunan Ausschuss des CPC gewählt. Zhous Aufstieg an die Parteisekretär Position in Hunan macht ihn Chinas drittjüngste Landesparteisekretär. Sein Aufstieg zur Macht ist vergleichbar mit der des damaligen Präsidenten Hu Jintao und der damalige Vize-Premier Li Keqiang; Alle drei Männer haben Hintergrund in der Kommunistischen Jugendliga Chinas.

Im März 2013, dem Nationalen Volkskongress installiert Zhou als Präsident des Obersten Volksgericht der Volksrepublik China. Zhou hat Aussagen zugunsten der Förderung der Rechtsstaatlichkeit und wird voraussichtlich Präsident Xi Jinping das erklärte Ziel, um das Gerichtssystem in China gerechter machen zu unterstützen.

Zhou ist derzeit Mitglied des 18. Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas. Zuvor war er Mitglied in den 16. und 17. Zentralkomitees.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Vitelliforme Makuladystrophie
Nächster Artikel Rydberg-Zustand
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha