Zinkphosphid

Ruodbert Münz Juli 26, 2016 Z 12 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Zinkphosphid ist eine anorganische chemische Verbindung.

Reaktionen

Zinkphosphid können durch die Reaktion von Zink mit Phosphor hergestellt werden; jedoch für kritische Anwendungen kann eine weitere Verarbeitung, um Arsenverbindungen zu entfernen benötigt.

Zinkphosphid reagiert mit Wasser zu Phosphin und Zinkhydroxid 2) zu erzeugen:

Rodentizid

Metallphosphide haben als Rodentizide verwendet. Eine Mischung aus Essen und Zinkphosphid gelassen wird, wo die Nagetiere kann es zu essen. Die Säure in das Verdauungssystem des Nagetiers reagiert mit dem Phosphid, die toxischen Phosphingas generieren. Diese Methode der Schädlingsbekämpfung hat mögliche Verwendung an Orten, wo Nagetiere immun gegen viele gängige Gifte erschienen. Andere Schädlingsbekämpfungsmittel ähnlich Zinkphosphid sind Aluminiumphosphid und Calciumphosphid.

Zinkphosphid ist typischerweise mit Nagetierköder in Höhe von rund 0,75 bis 2% zugegeben. Die Köder haben starke, stechenden Knoblauchgeruch charakteristisch für Phosphin durch Hydrolyse freigesetzt. Der Geruch zieht Nagetiere, hat eine abstoßende Wirkung auf andere Tiere, aber; Vögel, vor allem wilde Truthähne, sind nicht empfindlich auf den Geruch. Die Köder müssen genügend Zinkphosphid in attraktiv genug Nahrung, um Nagetiere in einer einzigen Portion zu töten, zu enthalten; eine subletale Dosis kann Abneigung gegenüber Zink-Phosphid-Köder von überlebenden Nagetieren in der Zukunft auftreten verursachen.

Rodentizid-grade Zinkphosphid kommt in der Regel als schwarzes Pulver, das 75% der Zinkphosphid und 25% der Antimonkaliumtartrat, ein Brechmittel, um zu Erbrechen, wenn das Material versehentlich von Menschen oder Haustieren verschluckt. Es ist jedoch immer noch wirksam gegen Ratten, Mäuse, Meerschweinchen und Kaninchen, von denen keines einen Brechreflex.

Zinkphosphid Verwendung in Neuseeland

Die neuseeländische Umweltschutzbehörde hat den Import und die Herstellung von mikroverkapselten Zinkphosphid für die Bodenkontrolle des Opossums genehmigt. Der Antrag wurde von Pest Tech Limited, mit Unterstützung von Connovation Ltd, Lincoln University und der Tiergesundheit Brett. Es wird als zusätzliche Wirbeltiergift in bestimmten Situationen verwendet werden. Anders als 1080 Gift, kann es nicht zur Anwendung aus der Luft verwendet werden.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Pont-en-Royans
Nächster Artikel Weddellmeer
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha