Zvi Sobolofsky

Milina Kaltenbrunner April 6, 2016 Z 1 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Rabbi Zvi Sobolofsky ist ein Rosch Jeschiwa an der Yeshiva University in New York City.

Rabbi Sobolofsky studierte an Yeshivat Kerem B'Yavneh und Yeshiva University; Abschluss im Jahr 1987 wurde er zum valedictorian des Mazer Yeshiva Programm. Er besuchte dann die Rabbiner Isaac Elchanan Theological Seminary, Finishing in 1990 und studierte an der Azrieli Graduiertenschule für jüdische Bildung und Verwaltung im Jahr 1996.

Er war Rosh Yeshiva im Frühjahr 2002 ernannt und lehrte Talmud an der Yeshiva University und der mit ihr verbundenen Riets im Herbst desselben Jahres. Seine Schiur hat viel Popularität in seiner kurzen Existenz gewonnen und ist derzeit eines der beliebtesten Schiurim in der Yeshiva. Einige Kredit diese Popularität, um seine Fähigkeit, die Lehrmethoden seiner beiden Lehrer, Rabbi Mordechai Willig und Rabbi Schachter Hershel mischen. Rabbi Willig ist für seinen Fokus auf praktische Verständnis bekannt und Rabbi Schachter ist bekannt für seine Fähigkeit, Themen aus dem Talmud in einem breiteren Kontext zu präsentieren bekannt. Rabbi Sobolofsky verbindet diese zwei Arten, um ein einzigartiges Paket, das viele Studenten lohnendsten finden zu bilden. Neben seiner Rolle als Rosh Yeshiva in Riets, dient auch Rabbi Sobolofsky als der geistige Führer der Congregation Ohr HaTorah in Bergenfield, New Jersey, wo sie ansässig ist. Seine Synagoge hat viele orthodoxe Juden in die Gemeinschaft angezogen. Rabbi Sobolofsky auch Vorträge im Bergen County Beis Midrasch Program an Congregation B'nai Yeshurun ​​in Teaneck, New Jersey untergebracht.

Vor seiner Ernennung zum Rosh Yeshiva war Rabbi Sobolofsky Stipendiat der Gruss Kollel Elyon und fuhr fort, in der Yeshiva University Stein Beis Midrasch Programm für sieben Jahre lehren, dann.

In den Sommermonaten serviert Rabbi Sobolofsky als Rosh Kollel zum Beis Midrasch Programm im Camp Morasha. Im Sommer 2008 wechselte er Roshei Yeshiva, Rabbi Herschel Schachter und Rabbi Mayer Twersky am NCSY Kollel in Israel.

Veröffentlichte Werke

Rabbi Sobolofsky ist der Autor eines Sefer, Reishis Koach, auf Maseches Bechoros sowie ein Buch von YU Presse über die Gesetze der Niddah veröffentlicht. Er ist auch regelmäßig Beiträge für TorahWeb, wo er hat viele Artikel auf der parascha und Yomim Tovim veröffentlicht.

  Like 0   Dislike 0
Vorherige Artikel Peire de Valeira
Nächster Artikel Sam Wooding
Bemerkungen (0)
Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha